# Erklärung unseres Systeems Newsgrabber.nl Usenet Provider

Erklärung unseres Systeems

Einige Benutzer haben Probleme mit unseren Systemen. Darum haben wir eine kurze Erklärung um die Arbeitsweise zu verdeutlichen.

Neue Benutzer machen bei der Bestellung von dem ersten Paket selber ein Account. Sie wählen ihren eigenen Account Namen und ihr eigenes Passwort. Nach Abrechnung von der Bestellung oder das gratis Support/Forumaccount empfangen sie automatisch ein e-mail mit ihren Daten.

Mit der durch ihnen gewählten Accountnamen und Passwort kann er/sie einloggen auf :

Es gibt aber einen kleinen unterschied zwischen das einloggen auf der Website und auf den Usenetserver.

Auf der Website benutzen sie schließlich den Benutzernamen ohne Vorsetze aber in ihrem Usenetclient wie Newsbin Pro, Newsleecher oder Grabit etc. muss noch immer die Vorsetze ng_ vor ihren Benutzernamen. Das Passwort ist dasselbe für Website und Usenetserver.

Vorbild

Usenetclient

  • Benutzernamen: ng_leechertje
  • Passwort: 123456

Website

  • Benutzernamen: leechertje
  • Passwort: 123456

 

Wenn sie sich auf der Website einloggen kommen sie auf den Benutzerseite wo sie ihr Passwort ändern können, wo sie sehen was ihr heutiges Abonnement ist und unter dem ‘‘kopje‘‘ Bezahlungsgeschichte sehen sie die Laufzeit und den bezahlten Betrag von alle bezahlten Abonnements. Sie können auf dieser Seite auch ihren Account für das ablaufen von der Laufzeit schon verlängern. Die Laufzeit wird dann sofort eingeschaltet wenn ihr heutiger Account abläuft. Sie können das in dem Fenster mit ‘‘Bezahlte Abonnements” das laufende Abonnement sehen .

Das einzige ist das sie während ein laufendes Abonnements ausschließend die selbe Abonnements Sorte verlängern können. Wenn sie also ein account mit 30Mbit laufend haben dann können sie ihren Account nur verlängern mit ein 30Mbit Account. Wollen sie nach ein anderen Abonnement wechseln dann müssen sie leider warten bis ihr Account abgelaufen ist.

Das newsgrabber Support team

 

Dieser Beitrag ist auch in: Holländisch, Französisch

Comments on this entry are closed.

|Algemene Voorwaarden | Disclaimer | AUP | Privacy Beleid | Notice and Take Down |